Einschulungsfeier unserer neuen Erstklässler

Am Dienstag, den 31.08.2021 war der aufregende Tag endlich da – die Einschulung! Unsere neuen Schulanfänger/innen konnten den Tag sicher kaum erwarten, war er doch mit unterschiedlichsten Emotionen gefüllt: Vorfreude, Unbehagen, Erwartungen  und Stolz.

Um in der aktuellen Situation die Hygieneauflagen zu achten, wurden die drei neuen Klassen nacheinander eingeschult. Jede Klasse wurde auf unserem Schulhof von unserer Konrektorin Frau Schuff in Empfang genommen.

Mehrere Klassen umrahmten die Einschulung mit feierlichen Beiträgen. Es wurde getanzt, gesungen sowie ein kleines Geschenk überreicht. Unsere im letzten Schuljahr verabschiedeten Viertklässler hinterließen eine tolle Blume mit vielen Wünschen an die neuen Erstklässler.

Nach dem kirchlichen, ökumenischen Segen von Frau Samiec und Frau Gehrlein durften die Erstklässler den Weg in ihren Klassensaal antreten, bepackt mit Ranzen und Schultüte. Die Eltern hatten dann auch nicht allzu lange zu warten, bis der erste Schultag ihres Kindes bereits beendet war. Denn der erste Unterricht dauerte nicht lange, bis auch die nächste Klasse zur Einschulung auf dem Schulhof erwartet wurde.

Alle Klassen und Mitwirkenden freuen sich, dass wir unsere Erstklässler als festen Bestandteil unserer Schulgemeinschaft aufnehmen durften!

Informationen zum Schulstart am Montag, den 30.08.2021

Liebe Schulgemeinschaft der Grundschule Mehlingen,

wir begrüßen Sie und Euch, liebe Kinder, herzlich zum Schuljahresauftakt.
Wir hoffen, alle hatten eine erholsame Zeit.

Zum Schulstart gibt es einige wichtige Informationen, die wir vorab auf diesem Wege mitteilen möchten. Bitte beachten Sie die PDFs im Anhang dieser Mitteilung.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Start am Montag mit den Jahrgängen 2-4 und Dienstag mit der Jahrgangsstufe 1.

Die Grundschule Mehlingen

Informationen zum Schulstart unserer neuen Erstklässler

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte der ersten Klassen,

am Montag, den 30. August haben Sie, wie auf dem Elternabend besprochen, zwischen 9.00 und 12.00 Uhr die Möglichkeit, alle Schulmaterialien in den Saal zu bringen. Dies ist auch eine schöne Gelegenheit für Ihr Kind, den/die Klassenlehrer*in vor der Einschulung zu treffen und kennen zu lernen.

Sie finden die Klassensäle wie folgt:

1a: Erdgeschoss im Altbau (Frau Severidt)
1b: Erdgeschoss im Altbau (Frau Schuff)
1c: Erdgeschoss im Neubau links neben dem Eingang (Herr Meigel)

Die Einschulungsfeier findet wie besprochen am Dienstag, den 31.8.2021 statt. Bitte beachten Sie die geltenden Hygieneregeln. Ihr Kind braucht bereits an diesem Tag eine Maske:

1a: 8.30 Uhr bis 9.30 Uhr
1c: 9.45 Uhr bis 10.45 Uhr
1b: 11.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Herzliche Grüße,
Ihre Grundschule Mehlingen

Zum Schuljahresausklang ein großes DANKESCHÖN an alle!

Liebe Schulgemeinschaft,

ein zweites außergewöhnliches Schuljahr ging am Freitag für unsere Kinder und auch für Sie zu Ende. Es verlangte von uns allen, aber vor allem von den Kindern und Ihnen ein hohes Maß an Flexibilität, Durchhaltevermögen und viel Geduld. Trotz aller außergewöhnlichen Umstände und Vorsichtsmaßnahmen war es deshalb für uns als Schulgemeinschaft so wichtig, uns alle noch einmal vor den Ferien zu sehen und die letzten Schulwochen gemeinsam zu verbringen.

Mit diesen Zeilen möchten wir deshalb auch ein großes und herzliches Dankeschön an Sie, liebe Familien, und alle weiteren Mitglieder unserer Schulgemeinschaft verbinden!

Zum Ende dieses Schuljahres mussten wir uns nicht nur von unseren Viertklässlern verabschieden, sondern auch von Herrn Thomas Schneider und unseren beiden FSJlern Sophie Grimm und Tobias Lauterbach. Zum Glück durften wir dies in einem feierlichen Rahmen stattfinden lassen. Wir wünschen allen einen guten Start an ihren neuen Schulen und unseren FSJlern alles erdenklich Gute für Ihren Start in einen neuen Lebensabschnitt! Auch unseren Hausmeister Herrn Bold mussten wir in diesem Schuljahr leider verabschieden, damit er seinen wohlverdienten Ruhestand antreten durfte! Glücklicherweise bleibt er uns als Trainer und Sportler im Ganztag erhalten! Darüber freuen wir uns sehr!

Abschiednehmen heißt auch immer, dass ein neuer Anfang bevor steht und für uns, dass wir im neuen Schuljahr 51 Erstklässler in drei neuen Klassen begrüßen dürfen!
Wir freuen uns sehr auf die neuen Mitglieder unserer Schule und alle im nächsten Jahr wiederzusehen! Bereits im April ist unser neuer Hausmeister Herr Nicklas Römer zu uns gestoßen und steht uns bereits mit Rat und Tat zur Seite! Ein herzliches Willkommen für alle!


Für die Jahrgangsstufen 2 – 4 beginnt der Unterricht am Montag, den 30.08.2021 um 8.05 Uhr. Die Einschulung findet am Dienstag, den 31.8.2021 statt.


In den ersten 2 Wochen wird wie bereits im letzten Schuljahr eine allgemeine Testpflicht bestehen. Bitte denken Sie auch daran, Ihren Kindern am ersten Schultag eine Maske mitzugeben. Über weitere Neuerungen und eine eventuell aktualisierte Hygieneverordnung halten wir Sie selbstverständlich auf dem Laufenden!
Bis dahin wünschen wir Ihnen und Ihren Familien eine gute und erholsame Ferienzeit! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im neuen Schuljahr!


Herzliche Grüße, Franziska Franke-Polz und Ann-Kristin Schuff

Eine eiskalte Überraschung

Am vorletzten Schultag (Do, 15.7.21) gab es für unsere Schülerinnen und Schüler eine leckere Überraschung. Der Eiswagen Fino fuhr auf den Schulhof und jedes Kind dürfte sich zwei Kugeln Eis aussuchen. Die Freude bei so viel Auswahl war groß.

Möglich wurde die tolle Aktion durch unseren Förderverein, der das Eis für unsere Schule spendierte.

Vielen Dank an unseren Förderverein

Infoschreiben der ADD zur Praxis der Selbsttestung bis zu den Sommerferien

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

ein Infoschreiben der ADD informierte uns, dass das Testen an rheinland-pfälzischen Schulen bis zu den Sommerferien weitergeführt wird.

Des Weiteren wird auf Grund der geübten Praxis und der niedrigen Inzidenzen ab nächster Woche eine individuelle häusliche Testung grundsätzlich zugelassen. Hierfür muss eine qualifizierte Erklärung über das negative Ergebnis eines unter Ihrer Aufsicht zu Hause durchgeführten Tests am Testtag (Montag und Mittwoch) vorgelegt werden.

Möchten Sie die oben genannte Möglichkeit in Anspruch nehmen, wenden Sie sich bitte umgehend via Sdui oder per Mail an die Klassenleitung Ihres Kindes, damit diese Ihnen das notwendige Formular zuschicken sowie Ihrem Kind die Test-Kits mit nach Hause geben kann. Der Nachweis einer zertifizierten Teststelle wird ebenfalls weiter anerkannt.

Herzliche Grüße,

Ann-Kristin Schuff

Neue Regelung zur Maskenpflicht ab Montag, den 21. Juni 2021

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

wegen der erfreulichen Entwicklung der Inzidenzen gilt ab Montag, den 21.6.2021 der neue Hygieneplan. Für unseren Schulalltag in der Grundschule sieht er folgende Anpassungen bezüglich der Maskenpflicht und des Sportunterrichts vor:

Abhängig von der Inzidenz dürfen die Kinder die Maske am Sitzplatz und im Freien ablegen. Auf allen Wegen im Gebäude und beim Aufstehen vom Sitzplatz im Saal müssen die Masken weiterhin getragen werden. Während der Pause im Freien darf auf das Tragen der Maske auch ohne Einhaltung des Mindestabstands verzichtet werden.
Der Sportunterricht kann im Freien ohne Maske und ohne Abstand stattfinden. Mannschaftssportarten in Klassenstärke, auch mit Kontakt, sind zulässig. In Innenräumen sind sowohl Individual- als auch Mannschaftssportarten mit Kontakt und ohne Maske zulässig.


Wir wünschen Ihnen ein schönes und sonniges Wochenende!
Herzliche Grüße,

Franziska Franke-Polz und Ann-Kristin Schuff

Infos zum Start in den vollen Präsenzunterricht

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

zum Start in den vollen Präsenzunterricht mit allen Kindern möchten wir Ihnen noch ein paar Informationen zur Organisation des Hygienekonzepts ab Montag, den 14.6. 2021, zukommen lassen:

Unterricht

Für den Unterricht gilt grundsätzlich eine feste Sitzordnung und findet im Klassenverband statt.  Sollte es aus organisatorischen Gründen unbedingt notwendig sein, dass Kinder aus unterschiedlichen Klassen zusammenkommen, wird eine blockweise Sitzordnung eingehalten.

Ganztagsschule

Für unsere Ganztagskinder gilt: Der Regelbetrieb in der GTS beginnt, wie angekündigt, wieder am 21.06.2021. In der nächsten Woche (14. – 18.06.2021) können Sie Ihr Kind auf Wunsch für den Nachmittag noch abmelden.

Maskenpflicht

Es gilt weiterhin die Maskenpflicht auf dem gesamten Schulgelände und im Unterricht. Im Freien und in den Pausen dürfen die Kinder die Masken absetzen. Dies gilt auch für den Sportunterricht im Freien. Bitte achten Sie deshalb auf angemessene Kleidung für den Sportunterricht im Freien und auf einen ausreichenden Sonnenschutz.

Testen

Die Selbsttests werden bis zu den Sommerferien mit den Tests der Firma Aesku Rapid weitergeführt. Unsere Testtage sind Montag und Mittwoch. Sollte Ihr Kind an einem dieser Wochentage die Schule nicht besuchen können, holt es den Test am Tag der Wiederaufnahme des Unterrichts nach.

Bei Fragen melden Sie sich gerne bei der Klassenleitung Ihres Kindes oder nehmen mit uns Kontakt auf.

Das Team der Grundschule Mehlingen freut sich sehr auf die gemeinsame Zeit mit Ihrem Kind in den restlichen Wochen bis zu den Sommerferien!

Herzliche Grüße,

Franziska Franke-Polz und Ann-Kristin Schuff

Frau Schuff wird Konrektorin

Liebe Schulgemeinschaft der Grundschule Mehlingen,

mit dem Ende der Pfingstferien beginnen für uns nicht nur die letzten Wochen des Schuljahrs 20/21 sondern es kehrt in der nächsten Woche mit dem Ende des Wechselunterrichts auch ein bisschen von der Normalität zurück, auf die wir alle schon so lange hoffen. In diesem Zusammenhang möchte ich die Gelegenheit nutzen, Ihnen mitzuteilen, dass mir in der letzten Woche kommissarisch die Funktion der Konrektorin an der Grundschule Mehlingen übertragen wurde und mich Ihnen kurz vorstellen: Mein Name ist Ann-Kristin Schuff, und ich bin zu Beginn des letzten Schuljahres an die Grundschule Mehlingen gewechselt. Im Moment leite ich die Klasse 4b. In den letzten 5 Jahren habe ich in Frankreich gelebt und dort an der Internationalen Deutschen Schule Paris in der Schulleitung mitgearbeitet. Über meine neuen Aufgaben hier an der Grundschule Mehlingen und auf unsere zukünftige Zusammenarbeit freue ich mich sehr!
Sobald Frau Schler wieder im Einsatz ist, werde ich mit ihr gemeinsam als Konrektorin in der Schulleitung arbeiten. Da Frau Schler im Moment noch nicht wieder im Dienst sein kann, werde ich sie bis dahin vertreten. Dabei unterstützt mich weiterhin Frau Franke-Polz. Für Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!

Herzliche Grüße,
Ann-Kristin Schuff

Baumpflanzaktion mit unseren Erstklässlern

Am 19.05.21 trafen sich unsere drei ersten Klassen (Kinder der Gruppe A) zur gemeinsamen Baumpflanzaktion mit Herrn Feldner von der Stiftung Kulturlandschaft auf einer Wiese in der Gemarkung Neukirchen.

Seit 2015 initiierte die Stiftung Kulturlandschaft zusammen mit der Grundschule Mehlingen eine Baumpflanzaktion unter dem Projekttitel „Bäume machen Schule“. Umweltbildung zum Anfassen war der Grundgedanke der Aktion, bei der die Stiftung Kulturlandschaft jeder ersten Klasse ihren eigenen Obstbaumhochstamm zur Verfügung stellt. Unter fachkundiger Anleitung erfolgt die Pflanzung durch jede Klasse selbst. Innerhalb von 7 Jahren konnten so bereits 20 Obstbäume gesetzt werden, die immer mehr zu dem Zielzustand einer Streuobstwiese beitragen.

Bei der diesjährigen Pflanzaktion wurden unter tatkräftiger Hilfe von vielen Händen zwei Süßkirschen und ein Apfelbaum zur Ergänzung unserer Obstbaumwiese eingebracht. Neben der mit viel Engagement und Enthusiasmus durchgeführten Pflanzaktion, konnten auch viele Fragen zur heimischen Obstvielfalt beantwortet werden.

Ein großes Lob nochmals an alle Kinder für die Hilfe zur Pflanzung „Ihres“ Klassenbaums und vielen Dank an Herrn Felder für die tolle Aktion.