LEGO®-Modellschule

Seit dem Schuljahr 2015/16 ist die Grundschule Mehlingen LEGO®-Modellschule. Aus über 900 Schulen wählte das Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur unsere Schule als eine von zehn Modellschulen landesweit für das Projekt „Robotics – spielerisch Programmieren in der Grundschule“ aus.

Die Vermittlung digitaler Kompetenz bereits in den Grundschulen wird immer notwendiger. Mit unserer Beteiligung an der Medienkomp@ass-Initiative des Landes Rheinland-Pfalz in der Erprobungsphase haben wir dies früh erkannt. In der Begründung verweist das Ministerium auch auf unser langjähriges Engagement in der Nutzung neuer Medien, wie Computer, Lernplattformen, Nutzung interaktiver Boards, Tablets und LEGO WeDo, EV3 und StoryStarter. Wir erhielten im Rahmen des Modellprojekts zunächst elf Lego® WeDo-Kästen inklusive Software im Wert von über 3000 € für das Konstruieren und Programmieren mit den Kindern. Mit Erscheinen von Lego® WeDo2.0 bekamen wir noch einmal 10 Kästen für unsere Schule.

LEGO® Education WeDo ist ein computerbasiertes Lernkonzept für den Einsatz in der Vor- und Grundschule. WeDo ermöglicht Kindern, mit den bekannten bunten Steinen ansprechende LEGO® Modelle zu bauen und diese mit Hilfe von Motoren, Sensoren und einer einfachen, grafischen Programmiersoftware über den Computer zu steuern. Dabei steht ein ganzheitlicher Ansatz im Mittelpunkt, durch den die Kinder spielerisch und mit unbegrenzten Erweiterungsmöglichkeiten an Inhalte aus den Bereichen Sachunterricht, Technik, Mathematik und Sprache herangeführt und motiviert werden, sich selbst die Fähigkeiten zur Lösung auch abstrakter Probleme zu erarbeiten.